WIR SIND DAS LEBEN!

Baumgalerie


Stammzellspende!

Es gibt zwei verschiedene Arten der Stammzellentnahme. In den meisten Fällen werden die Stammzellen bei der sogenannten „peripheren Stammzellentnahme“ direkt aus dem Blut entnommen. Der potentielle Spender wird ein paar Tage vorher mit einem Wachstumsfaktor-Medikament behandelt, das die Zahl der Stammzellen im Blut erhöht.
Diese Prozedur dauert in der Regel 3 bis 4 Stunden und es ist keine Operation notwendig.

In wenigen Fällen wird unter Vollnarkose Knochenmark aus dem Beckenkamm entnommen. Die entnommene Menge regeneriert sich im eigenen Körper nach zwei Wochen vollständig.



Oder ganz einfach im Video der DKMS erklärt:


Jede Registrierung eines potentiellen Stammzellspenders kostet ca. 50€ für die DKMS. Mit einem Klick auf das Logo könnt ihr die DKMS unterstützen – jeder Euro hilft

Geld spenden!



Blütengalerie

Aktuelle News

Die ersten Unterstützer...

...haben sich bei der DKMS registriert und ihr Selfie hochgeladen. Sie bekommen die ersten Lebensbändchen an unserem Baum in Droyßig. Macht auch ihr mit! Unsere Lebensbäume haben noch viel Platz.
.....................................................

Kontakt-Information

K. Beikirch & M. Schomer
Bahnhofsweg 8, D 06722 Droyßig
Tel: +49 (0) 3 44 25 / 18 19 69
Impressum: Hier ansehen